CURRY, MASALA & CO.

Samstags - 18:00 Uhr

Was erwartet Sie bei diesem außergewöhnlichen Gaumen-Genuss zu zweit oder mit mehreren?

Wir servieren Ihnen die Speisen an schön gedeckten Tischen in unserem Restaurant. Gerne können Sie das bereitgelegte Besteck zur Seite legen und sich frei fühlen Ihre Finger zu benutzen, um Ihre Gerichte zu genießen. So essen wir traditionell in Kenia unser Ugali. Man nimmt ein Stück Ugali, formt eine kleine Mulde in der Mitte und schöpft damit das Fleisch und Gemüse. Aber auch mit Besteck sind die Gerichte ein köstlicher Genuss.

Wir beginnen den Abend mit Chapati – das kenianische Fladenbrot, dazu unsere hausgemachten Chutneys. Unsere beliebten Chutney- und Chili-Kreationen überraschen mit fruchtig-scharfen Nuancen, mit denen Sie Ihren Speisen die gewünschte Geschmacksintensität selbst geben. Diese lassen sich zudem gut mit den Currys und Masalas kombinieren, daher können Sie nach der Vorspeise die mit Chutneys gefüllten afrikanischen Töpfchen behalten oder werden uns sogar nach mehr Chutney fragen - wenn Sie es wünschen.

Dann folgt eine typische Suppe. Beim Öffnen der Tajine finden Sie im Inneren eine Kokosnussschale, in der wir Ihnen eine geschmacksintensive reduzierte Brühe von Freilandhühnern (oder vegane Alternative) mit grünen Kräutern servieren. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie die Brühe löffeln oder diese direkt aus der Kokosnussschale trinken. Das wärmt Ihren Körper und bereitet Sie auf die aromatischen Hauptgänge vor.

Nun folgen die Currys, Masalas & Co. Hier servieren wir Ihnen verschiedene hausgemachte Currys mit aromatischer Masala-Gewürzmischung aus Kreuzkümmel, Kardamom, Nelke und Zimt - lassen Sie Ihre Sinne von köstlichen Düften verwöhnen. Neben Gerichten mit u.a. Rind, Huhn, Fisch, Ente, Wild, Gans, Lamm1, etc. haben wir auch warme vegetarische und vegane Curry-Spezialitäten wie Linsen, Kichererbsen, verschiedene Bohnen und Gemüse1 im Angebot. Zudem werden frisches Gemüse, Kartoffel-, weißer Mais- und Reisspezialitäten1 gereicht.

Wir reichen insgesamt mindestens 12 verschiedene Gerichte hintereinander. Da wir mit den verschiedenen Gerichten herumgehen – entscheiden Sie selbst welche Speisen Sie wählen und ob Sie mit oder ohne tierische Produkte speisen möchten. Darunter reichen wir 3 Gerichte mit Fleisch, 1 Gericht mit Fisch und 8 Gerichte vegan/vegetarisch.

Damit die Gerichte stets warm genossen werden können, kommen wir mit einem Gericht an Ihren Tisch und Sie können entscheiden, ob und wenn ja wie viel Sie davon haben möchten. Wenn Sie alle Gerichte probieren möchten, nehmen Sie vorsorglich nur kleine Portionen.
Fragen Sie uns selbstverständlich bei jedem Gang gerne nach einem Nachschlag.

Zum Abschluss gibt es eine süße Joghurtcreme mit exotischen Früchten und Cashew-Crumble.

 VEGAN/VEGETARISCH:
Wenn Sie nur vegetarisch oder vegan essen, teilen Sie uns dies bitte bei der Tischreservierung mit, wir servieren dann eine enstprechende Suppe bzw. Dessert. Bei den Hauptgängen können Sie selbst vor Ort jeweils von Gericht zu Gericht entscheiden.

 

Genießen Sie einen afrikanischen Rot- oder Weißwein, afrikanisches Tusker Pils oder DjuDju Fruchtbier passend zu den afrikanischen Gerichten2.

Preis pro Person
nur

34,90 Euro*

Tauchen Sie ein in dieses einmalige Erlebnis – wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Reservierung erforderlich. Bitte bringen Sie etwas Zeit mit - für einen wunderbaren Abend.
Wir servieren für alle gebuchten Gäste gleichzeitig, das Menu wird in einer Abfolge über ca. 2,5 - 3 Stunden serviert und beginnt mit der Vorspeise um ca. 18:30 Uhr.

zur Tischreservierung

Kennen Sie schon unser Arrangement?

Afrika-Arrangement -Curry, Masala & Co.-

Afrikanisch schmausen und anschließend im passenden Ambiente einschlummern. Wir bieten unseren Curry, Masala & Co.-Gästen das Afrika-Arrangement:        

  • Passionsfrucht-Secco als Aperetif
  • Teilnahme am Curry, Masala & Co. für 2 Personen
  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück für 2 Personen

Zum Komplettpreis für nur

199,00 Euro*

mehr Informationen